Farbschmierereien an der Schutzhütte "Zum Nitzblick"
Farbschmierereien an der Schutzhütte Sachbeschädigung, Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen

Wahrscheinlich in der 8 KW 2018 (Feststellungszeitpunkt: Sonntag,25.02.2018) wurde der Innenraum der Schutzhütte im Bereich Nitzblick durch unbekannte Täter mit Texten und Symbolen beschmiert.

Fast der gesamte Innenbereich wurde verunreinigt.

Unter anderem wurden zwei Hakenkreuze (eins an der Wand uns eines auf einem Tisch) aufgesprüht.

Außerdem wurde die Abkürzung ACAB (all cops are bastards) an die Holzwand geschrieben.

Farbschmierereien an der Schutzhütte Verwendet wurden blaue und gelbe Sprühfarbe.

Den Sachverhalt habe ich inzwischen der PI Mayen zur Anzeige gebracht.
Es wäre wünschenswert, wenn diese unsägliche Tat aufgeklärt und entsprechende Sanktionen erfolgen könnten.
Deshalb meine Bitte, wenn sie Beobachtungen gemacht haben, die zur Aufklärung dieser Straftaten führen könnten, melden
Sie sich bei mir.



Erich Pung
Ortsbürgermeister