Die Wildvogelpflegestation Kirchwald hatte zum Sommerfest 2017 geladen
Sommerfest der Wildvogelpflegestation KirchwaldAm 26.6.2017 war es mal wieder soweit: die Wildvogel-Pflegestation öffnete morgens um 11 Uhr ihre Türen zum Tag der offenen Tür.

Seit 3 Jahre lädt die Station am letzten Sonntag im Juni zum Sommerfest ein. So viele Besucher, wie in diesem Jahr, fanden noch nie ihren Weg nach Kirchwald.

Die große Tombola war nach 4 Stunden komplett geleert und auch von den vielen Kuchen blieb nichts übrig.

Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein erschienen die ersten interessierten Besucher schon kurz vor 11 Uhr.


Sommerfest der Wildvogelpflegestation KirchwaldHalbstündlich wurden Führungen durch die Volieren und die Igelstation durchgeführt.

Besonders faszinierten die freifliegenden Uhus in der großen Flugvoliere, die dort für ihre Rückkehr in die Freiheit trainieren.

Zur Zeit herrscht Hochbetrieb in unserer Intensivstation. Stündlich werden die Nestlinge, die teilweise noch so klein sind, dass sie in einer der Brutboxen sitzen, gefüttert.

Die Fütterungsrunden wurden über eine Videokamera live auf eine Leinwand übertragen.

Ein gelungener Tag. Die Verantwortlichen der Station waren mit dem Besuch sichtlich zufrieden.
Sommerfest der Wildvogelpflegestation Kirchwald


Erich Pung
Ortsbürgermeister



zurück